Briefwahl

Die Oberbürgermeisterwahl am 06. Dezember 2020 findet unter den Bedingungen der Corona-Pandemie statt. Dazu gehört vor allem, die Abstandsregeln und weitere Maßnahmen des Infesktionsschutzes bei der Stimmabgabe einzuhalten.

Der Briefwahl kommt daher in diesem Jahr eine erhöhte Bedeutung zu, da Sie so bequem und sicher zu Hause Ihre Stimme abgeben können. Die Stadt Karlsruhe hat für Sie die notwendigen Informationen dazu zusammengefasst:

Am einfachsten ist es, wenn Sie nach Erhalt Ihrer Wahlbenachrichtigung die Briefwahlunterlagen (Wahlschein) per E-Mail oder Online-Formular bei der Stadt Karlsruhe beantragen. Die Wahlbenachrichtigung erhalten Sie spätestens drei Wochen vor dem Wahltag, also bis zum 14. November.

Mit den Briefwahlunterlagen erhalten Sie auch eine Erklärung zum Ausfüllen des Wahlscheins. Das Verschicken der Briefwahlunterlagen ist für Sie kostenlos.